Bauplatzgeschichten: Demolierung des Swisscomgebäudes

Das Projekt geht die Transformierung eines Gebäudes im Herzen von Muralto an, das der Swisscom als Telefonzentrale gedient hat. Die Teile des Gebäudes über der Erde, bereits ungenutzt und nicht an die Bedürfnisse eines herrschaftlichen Gebäudes anpassbar, wurden demoliert (22‘400 m3), derweil die 3 Stockwerke in der Erde erhalten und transformiert worden sind (17‘900 m3).

Weiterlesen

Reaktivierung der Mühle von Precassino

Die Mühle mit ihrer Stampfe ist ein wichtiger Zeuge der Geschichte von Cadenazzo – seit einem Jahrzehnt in Phase von Wiederentdeckung und Aufwertung dieser Zone. Was einst eine Ruine inmitten des Waldes war, präsentiert sich heute als ein Objekt von Wert und Aufatmen, eingebettet in einen einzigartigen geomorphologischen Kontext, bei dem die geologische Komponente der Felsen ein suggestives Zeugnis der Eiszeit wiedergibt.

Weiterlesen